Basler Platz

Neubau von 32 Wohnungen und 4 Gewerbeeinheiten

Gutachterverfahren 1. Rang

 

Standort: Frankfurt am Main
Bauherr: Frankfurter Aufbau AG
Typologie: Wohnungsbau
BGF:  
Zeitraum: 2000 – 2004
Vergabeform: Gutachterverfahren
Leistungsphase: 2-9
Projektpartner: Bearbeitung durch Scheffler + Partner Architekten BDA

 

Die drei Wohnhäuser nehmen die Typologie der freistehenden Villa auf, die die ursprüngliche Bebauung an diesem Ort geprägt hat.

Die Erdgeschosse werden gewerblich genutzt, entlang der Straße sind sie miteinander verbunden. Die Wohnungen der Regelgeschosse haben zwei und drei Zimmer, in den oberen Geschossen sind Großwohnungen und Maisonetten entstanden.

Alle Wohnungen haben überdeckte Balkone mit Schiebeläden als Sonnenschutz. Der üppig begrünte Innenhof wird gemeinsam mit den angrenzenden Büros genutzt.