Wohn- und Geschäftshaus in der Friedrichstrasse, Westend

Umbau und Sanierung eines Wohn- und Geschäftshauses

 

Standort: Frankfurt am Main
Bauherr / Auslober: Bankhaus Lampe
Typologie: Wohnungsbau / Bürobau
BGF:  
Zeitraum: 2000 – 2003
Vergabeform: Direktbeauftragung
Leistungsphase: 2-9
Projektpartner: Bearbeitung durch Scheffler + Partner Architekten BDA

 

Das Wohn- und Geschäftshaus liegt im Westend, gegenüber der Synagoge. Das aus den Sechzigerjahren stammende Bürohaus mit offenen Parkplätzen im Erdgeschoss wurde von Grund auf saniert und in Teilbereichen umgebaut. Die Fassaden wurden vollständig erneuert und die Fenster zu Bändern mit Lüftungsflügeln und Zwischenscheibenjalousien zusammengefasst. Im 6. Obergeschoss und im Dachgeschoss wurden Wohnungen eingerichtet.